+49 9841 4038242

MIT NCH CHEM-AQUA DAS ABWASSERNETZ ÜBRWACHEN

ABWASSERÜBERWACHUNG IN BRAUEREIEN

Eine Reihe von Projekten, an denen wir bei Detectronic arbeiten, werden in Form von Partnerschaften durchgeführt.  Als die Anbieter von Wasser-, Energie- und Wartungslösungen, NCH CHEM-AQUA, damit beauftragt wurden, einer Brauerei in Yorkshire zu helfen, ihr Abwassernetz zu verbessern, kontaktierten sie uns, um das Überwachungsprojekt mit Know-how und Equipment zu unterstützen.

Die Brauerei war ursprünglich an NCH herangetreten, um Wasser in der Anlage zu sparen und die Betriebskosten und die Effizienz weiter zu verbessern. NCH ​​schlug vor, ein sechsmonatiges Monitoring-Projekt zur Überwachung der Industrieabwässer im Werk durchzuführen, um einen umfassenden Einblick in die Vorgänge im Netzwerk zu erhalten.

ZIELE

Um die Flüsse über den Standort zu messen, um herauszufinden, welche Menge an Abwasser von wo kommt,
Um festzustellen, ob Regenwasser in die Kanalisation gelangt ist
Es sollte festgestellt werden, ob das Abwasser durch bekannte Verbindungen in das angrenzende Fußballfeld und die kleine Wohnsiedlung eindrang, zusammen mit einer möglichen Querverbindung mit der benachbarten Industrie.

PLANUNG

Wir haben in der Vergangenheit mit Neil Richards, dem regionalen Verkaufsleiter von NCH CHEM-AQUA, UK North, zusammengearbeitet. Der erste Schritt des Prozesses war, dass unser technischer Support Manager Phill Tuxford sich mit Neil auf der Website traf, um den besten Weg zu besprechen Nähern Sie sich dem Projekt. Der Schwerpunkt lag auf dem Sammeln der robusten und zuverlässigen Daten, die erforderlich sind, um die vom Kunden benötigten Einsparungen und Effizienz zu liefern.

IMPLEMENTIERUNG

Nach dem Besuch vor Ort entwickelten und implementierten wir eine maßgeschneiderte Überwachungsstrategie, die die Installation und Wartung von sechs Detectronic MSFM Flow-Monitoren und einem Regenmesser über einen Zeitraum von zwei Monaten umfasste.

Dieser Überwachungszeitraum wurde in der Folge um weitere drei Monate verlängert. Während dieser Zeit wurden die Geräte in verschiedene Teile des Standorts verlegt, um Daten zu verschiedenen Standorten zu sammeln.

ANALYSE UND BERICHTERSTATTUNG

Das hoch qualifizierte Team von Detectronic Data Center analysierte alle von den Monitoren bereitgestellten Informationen und erstellte einen detaillierten Bericht. Dieser Bericht hob die Tatsache hervor, dass Regenfälle über die Hälfte des Geländes in die Kanalisation gelangen. Die Wohnsiedlung und der Fußballplatz leisteten ebenfalls einen nominalen Beitrag, und es gab eine deutliche und signifikante Infiltration von benachbarten Industriestandorten.

Wir stellten fest, dass mehr Abwasser von einem bestimmten Anlagenteil in das Netz eindrang als bisher angenommen und dass während eines “Stopp-Wochenendes” in der Anlage weiterhin Abwasser in die Kanalisation gelangte. Wasser von den Reinigungstürmen in der Anlage drang auch durch Osmose in einen lokalen Fluss ein.

“Mit den Daten der Detectronic-Monitore und den wichtigsten Ergebnissen aus der anschließenden Analyse waren wir in der Lage, für jede dieser Fragen eine unvergleichliche Beratung und Lösung anzubieten und dem Brauer zu ermöglichen, seine ursprünglichen Ziele zu erreichen.”

Neil Richards, NCH CHEM-AQUAs regionaler Verkaufsleiter UK North

ERGEBNISSE

Das Monitoring-Projekt lieferte ein endgültiges und detailliertes Bild dessen, was zu einem bestimmten Zeitpunkt im Netzwerk passierte, und hob mehrere Probleme für Neil und sein Team hervor, an denen gearbeitet werden sollte.

Kontakt

Telefon:

+49 9841 4038242

Address:
Seegasse 12
91438 Bad Windsheim

Email:

kontakt@detectronic.org

Starten Sie Ihre Anfrage hier

Für Fragen füllen Sie unser Formblatt aus:

Detectronic - Germany © 2018 | HTML Sitemap | Impressum | Datenschutz

Web design by Website Design Derby

  • Suche ...