+49 9841 4038242

SAISONALE ABFLUSSDATEN FÜR DIE FLEISCHPRODUKTION

Lebensmittelindustrie

Detectronic arbeitet daran, die Überwachung der Prozeßabwässer für einen großen Fleischverarbeiter in Großbritannien zu implementieren.
Für die kommende Truthahnsaison  will der Auftraggeber  die Auswirkungen der erhöhten Produktion auf seine Prozeßabwässer besser verstehen.

“Die TRUTHAHN-Saison ist entscheidend für den jährlichen Erfolg des Unternehmens, daher ist es wichtig, dass alles, einschlieSSlich des Abwassers, so reibungslos wie möglich abläuft.”

Ziele

  • Effiziente Überwachung von Prozeßsabwässern
  •  Auswirkung der saisonalen Produktionserhöhung auf das Abwasser
  • Schaffung einer robusten und aussagekräftigen Datengrundlage, um die langfristige Überwachung der Prozeßabwässer zu erleichtern

Planung und Umsetzung

Nach mehreren Besuchen beim Kunden haben wir einen Detectronic MSFM Flow Monitor in der Produktionsstätte spezifiziert und installiert.

Der Monitor ist für die Überwachung offener Kanäle und die Verwendung der fortschrittlichen Doppler-Technologie ausgelegt und kann die Fluidgeschwindigkeit direkt messen und in Kombination mit einem integrierten Drucksensor die Fluidtiefe bestimmen.

Analyse und Berichterstattung

Mit mehreren Schnittstellenoperationen und Multi-Parameter-Logging wie pH und Temperatur bietet der Monitor eine gemeinsame Plattform für Support-Kontrolle und Datenerfassung, die es Detectronic’s hochqualifizierten Rechenzentrumsanalytikern ermöglicht, robuste, aktuelle Informationen zu liefern und detaillierte Management-Berichte zu erstellen das Unternehmen. Diese Berichte enthalten spezifische Informationen, die für Compliance, Qualitätsanalyse und Prozesseffizienz erforderlich sind.

Lebensmittelverarbeitung jeglicher Art erfordert immer die Verwendung von Wasser. Das bei der Verarbeitung von Truthähnen verwendete Wasser gelangt schließlich über eine Abwasserleitung in den Hauptabwasserkanal.

Ergebnisse

Da das eingeleitete Abwasser in Rechnung gestellt wird, ist es absolut notwendig, genau zu erfassen, wie viel Abwasser die Anlage erzeugt. Rechnungen für ähnliche Fabriken dieser Größenordnung können über £ 100.000 pro Jahr betragen. Daher ist es wichtig, dass das Betriebsteam Abflußberichte erstellen kann, die auf verlässlichen Daten beruhen. So können von  dem Unternehmen jedes Jahr Tausende von Pfund eingespart  werden.

Kontakt

Telefon:

+49 9841 4038242

Address:
Seegasse 12
91438 Bad Windsheim

Email:

kontakt@detectronic.org

Starten Sie Ihre Anfrage hier

Für Fragen füllen Sie unser Formblatt aus:

Detectronic - Germany © 2018 | HTML Sitemap | Impressum | Datenschutz

Web design by Website Design Derby

  • Suche ...